Denk-mal: Borussen - Fans gibt's überall !























Jongen met Eend    (Junge mit Ente)


Ort:
Venlo
Lage:
Parade  (vor Hausnummer 33)
GPS:
Breitengrad: 51° 22' 08.6'' N
Längengrad:  6° 10' 15.6'' O

Entfernung zum Borussiapark: ca. 26 km (Luftlinie)
Künstler:
Han Wezelaar
errichtet:
1980
Fototermin:
12. Mai 2015
dies & das:
Ein Borussia-Fan - nennen wir ihn Piet - schaut gespannt zum Fernseher - kein ungewöhnliches Bild! Offenbar tut sich da auch gerade etwas spannendes ...
Ungewöhnlich ist da schon eher, dass ihm dabei eine Ente Gesellschaft leistet. Ok - Enten sind ja auch Haustiere, aber wohl doch in einem anderen Sinne als Hund und Katze. Und es geht auch nicht um die uns noch allen bekannte Ruhrpottlegende "Ente-Lippens." Nein - aber wie so oft im Leben gibt es auch für diese seltsame Fernseh-Freundschaft eine ganz einfache Erklärung:
Es begab sich am 14. Februar 2015, als unsere Borussia 1:0 gegen den 1. FC Köln gewann. Eine Ente kam zufällig ins Zimmer gewatschelt, als das Tor zum Sieg fiel. Piet, unser junger Borussia-Fan, erkannte dies als Wink des Schicksals und hat seitdem immer,
wenn die Borussia spielte, eine Ente ins Wohnzimmer gelockt. Und - Aberglaube hin oder her - : seitdem haben wir kein Spiel mehr verloren! Weiter so ...